GS Altstädter Schule Celle
Schule ganz nah

Schule ganz nah -
eine rege Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Elternarbeit ist ein hochgeschätzter und sehr bedeutender Aspekt an unserer Schule.
Über die Mitwirkung in den unterschiedlichen Gremien (Elternvertretung in den Klassen, Klassenkonferenzen, Fach- und Gesamtkonferenz sowie im Schulvorstand) erhalten die Eltern aktiv Einblick in die Abläufe der Schule.

Das gesunde Frühstück, welches einmal wöchentlich für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule durch Freiwillige angeboten wird, ist eine Besonderheit, welche das Engagement der Elternschaft ganz deutlich zeigt.
Neben einem sehr motivierten Schulverein, welcher unter Anderem beim Stadtteilfest unsere Schule ganz wundervoll represäntiert und Neuanschaffungen wie den neuen Zaun des Schulgartens finanziert, helfen Eltern auch zu besonderen Aktionstagen wie dem Basteltag vor Weihnachten in der Schule mit.

Gemeinsame Aktionen auch außerhalb der Unterrichtszeit nehmen in der GS Altstädter Schule einen wichtigen Platz ein, da wir uns als Gemeinschaft sehen, in der zusammen Unternehmungen geplant und umgesetzt werden.
Jährlich nehmen wir daher als Schule am WASA-Lauf der Stadt Celle teil, veranstalten die Bundesjugendspiele und halten im Herbst einen Laternenumzug durch den Französischen Garten ab.